Mit dem Rad zur Eurobike: 8. Tag – von Bad Säckingen nach Emmendingen

Letzte Nacht hatte ich richtig gut geschlafen. Heute morgen gings dann nach einem guten Frühstück weiter zunächst nach Rheinfelden. Mei Fuß hat sich deutlich gebessert, sogar bergauf kann ich wieder einigermaßen Druck auf das Pedal geben. Pausen mache ich trotzdem einige, um den Fuß nicht zu überlasten. Nach 1 1/2 Stunden hatte ich Rheinfelden erreicht. Die nächsten 8 km gings fast nur Bergauf, teilweise mit bis zu 8%. Belohnt wurde ich mit einer 3,5 km langen Abfahrt nach Lörrach. Die Ausfahrt aus Lörrach in Richtung Freiburg hatte es dann wieder in sich – mit bis zu 15 % ging es Bergauf und meinem Fuß wurde alles abverlangt. In Augen machte ich bei der Pearl Agency halt – wo ich schon mal hier war- und hab mir das Angebot mal vor Ort angesehen. Anschließend gings weiter nach Freiburg. Als ich Freiburg hinter mir gelassen hatte, wurde es langsam dunkel und ich suchte mir einen Platz, an dem ich diese Nacht mein Zelt aufschlagen konnte. Ich hab ihn in der Nähe von Emmendingen gefunden. Bevor ich mich dann schlafen legte, hab ich noch den Verband am Fuß gewechselt.

Route: Bad Säckingen – Emmendingen

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fahrrad, Radtour abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s