Dynamische Fahrbahnmarkierung per Laser

„Blaze“ ist eine Akkulampe mit Zusatznutzen. Zusätzlich zum normalen Fahrlicht ist eine Laserdiode im Gehäuse verbaut, die ein grünes Fahrrad im Abstand von 5 Meter vor dem Fahrrad auf die Straße projiziert.

Die Projektion des Rades auf der Fahrbahn soll es LKW- und Busfahrern ermöglichen den Radfahrer auch dann zu sehen, wenn er im toten Winkel ist und deswegen in den Spiegeln nicht zu sehen ist. Auch Fußgänger, die zwischen parkenden Fahrzeugen auf die Straße gehen, können den nahenden Radfahrer erkennen, bevor sie ihn sehen.

Auf Kickstarter wird gerade Geld gesammelt um die Produktion der Lampe zu ermöglichen.

Ich finde es ist eine interesante Idee, ob so eine Lampe in Deutschland zugelassen wird, wage ich zu bezweifeln.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fahrrad, Neuheiten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Dynamische Fahrbahnmarkierung per Laser

  1. Johne80 schreibt:

    I don’t usually comment but I gotta admit thanks for the post on this great one dfcdeecabfaa

    Gefällt mir

  2. Pingback: Provlies – die sprechende Straße » Land der Erfinder - Das Blogzine über Erfindungen, Ideen und Innovationen aus Österreich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s