Stundenweltrekord mit 102 Jahren

Der Franzose Robert Marchand hat seinen eigenen By Marcel Segessmann (Privat) Stundenweltrekord um 2,5 km auf 26,927 km pro Stunde verbessert. Jetzt klingt ein Stundenweltrekord von knapp 27km etwas seltsam. Es ist aber nicht mehr seltsam, wenn man weiß, dass Robert Marchand stolze 102 Jahre alt ist. Er hält außerdem den Rekord von Strecken über 100km – diese Distanz hat er 2012 in einer Zeit von vier Stunden, 17 Minuten und 27 Sekunden bewältigt. Die Wertungsklasse für über 100 Jährige wurde für Robert Marchand eingeführt. Außerdem ist ein Pass auf der Strecke des Rennens Doyen bei L’Ardéchoise nach Ihm benannt.

Um diese Geschwindigkeiten zu erreichen muss ich mich schon ziemlich reinhängen und ich bin immerhin 49 Jahre jünger als Robert Marchand. Vor einiger Zeit hatte ich mal als Gag gesagt, dass ich mir zu meinem 100sten Geburtstag eine Alpenüberquerung mit dem Rad vorgenommen habe. Robert Marchand zeigt uns allen, dass solche Leistungen auch in diesem Alter noch möglich sind.

Hut ab, Robert!

Als Quelle dienten mir: Diese Anzeige auf Welt.de und dieser Artikel bei Wikipedia.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fahrrad abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Stundenweltrekord mit 102 Jahren

  1. Pingback: Robert Merchand kann’s noch immer | Jochens Bike Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s