Adventskalender – 4. Türchen: KorbKlip

(Werbung: Ich bedanke mich an dieser Stelle bei Rixen & Kaul für die Unterstützung)

Auf der Eurobike konzentriere ich mich vor DSCF7881allem auf Zubehör und Komponenten. Da ich viel mit Gepäck am Rad unterwegs bin, ist alles was damit in Verbindung steht für mich interessant ist. Daher ist der Stand von Rixen & Kaul jedes Jahr für mich von Interesse. Dieses Jahr hatte Rixen & Kaul was besonderes.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Reiserad Umbau: So geht’s weiter

Inzwischen habe ich die „Cyo Senso Plus“ gegen die „Luxos U“ getauscht. Die Lampe ist der absolute Hammer.

Luxos_U_2

Nach den Erfahrungen meines Eurobike-Trips – ich bin auf der gesamten Tour, die ca. 1000km lang war, kaum am Unterlenker gefahren – werde ich statt eines Rennlenkers, testweise einen Multifunktionslenker montieren. Der bietet, ähnlich wie der Rennlenker, mehrere Griff- und Sitzpositionen und ich kann die vorhandenen Schalt- und Bremsgriffe nicht ändern. Ich bin schon gespannt, wie es sich mit dem Multifunktionslenker auf langen Strecken fahren lässt. Falls es mir nicht gefällt, kann ich ja immer noch zum Rennlenker wechseln.

Zur weiteren Ausrüstung, insbesondere für lange Touren, will ich neue Gepäckträgertaschen und eventuell auch einen andere Gepäckträger anschaffen. Die alten haben ausgedient. Zur Zeit favorisiere ich die Taschen von Ortlieb – in der engeren Auswahl sind die „Back-Roller Classic“ oder die neue „Back-Roller High-Visibility“ die allerdings sehr teuer ist. Die dazu passende Lenkertasche wäre auch nicht schlecht.