Reflektoren

Vor einigen Tagen habe ich, als ich mit meinem Trekkingrad unterwegs war, einen Rennradfahrer getroffen, der die Philipps Akkulampe „SafeRide“ mit 80 Lux am Rad hatte. Aufgefallen ist mir die Lampe, da gerade die Dunkelheit eingesetzt hatte Weiterlesen

Werbeanzeigen

Wintereinbruch im Oktober

Wintereinbruch-3

Dieses Bild bot sich mir heute Morgen beim ersten Blick aus dem Fenster.

Vor einer Woche bin ich noch mit kurzem Jersey und kurzen Hosen auf dem Rad gefahren, jetzt sind Winterklamotten angesagt.

Am Samstag hatte es sogar, wie fasst überall in Deutschland, geschneit.

Es wird jetzt höchste Zeit, meine Räder wintertauglich zu machen. Das heißt, alles auf seine Funktionsfähigkeit hin zu prüfen, insbesondere die Brems- und Schaltzüge auf Leichtgängigkeit und die Beleuchtung. Eventuell werde ich auch die Bereifung wechseln (gröbere Stollenbereifung) um auch bei Schnee noch einigermaßen gut vorwärts zu kommen.

Tagfahr-rück-licht am Rad

Ich hatte mich gerade sehr rege an einer Diskussion über Beleuchtungsaufrüstung an Fahrrädern auf dem Blog Velowahnsinn beteiligt. Es geht dort darum, dass die neuen Lichtstarken Lampen mit 40 und mehr Lux eine immer stärkere Verbreitung finden und dadurch die Radler mit schwächeren Lampen im Verkehr benachteiligt sind, weil sie nicht mehr so gut war genommen werden. Außerdem wurden in diesem Zusammenhang auch die neuen Tagfahrlichter für Fahrräder erwähnt, die diesen Effekt noch verstärken. Was bei der ganzen Diskussion aber völlig ausgespart blieb war das Rücklicht.

Weiterlesen

Helmpflicht für Fahrräder

Gerade habe ich im Internet mehrere Berichte gelesen wonach unser Verkehrsminister Ramsauer sich Gedanken über die Helmpflicht für Fahrradfahrer macht. Ich will mich an dieser Diskussion eigentlich nicht beteiligen, den ich habe für mich die Entscheidung getroffen, nicht mehr ohne Helm zu fahren. Weiterlesen